Über mich

Mein Name ist Rubina Weinzettl und ich bin ausgebildete Mama Baby Yoga Lehrerin seit 2020. Ich wurde in Wien geboren, habe dort meinen Ehemann (einen echten Waldviertler) kennengelernt und bin 2014 mit ihm (zurück) in seine Heimat gezogen. Ich bin kein Stadtmensch und habe mich sehr schnell hier eingelebt.

Mein Yoga-Baby Elisabeth und ich
© Rubina Weinzettl, Foto: Brigitte Bouroyen

Mein Mann und ich haben mittlerweile zwei entzückende Töchter in die Welt gesetzt, die alle beide Yoga Erfahrung haben: Mit Annika (geb. 2017) besuchte ich meinen ersten Kurs bei Sonja Pöschl-Hahnl und Elisabeth (geb. 2019) unterstützt mich tatkräftig bei meinen Kursen.

Wenn ich keine Yogakurse gebe, bin ich mit meiner kleinen Maus in Karenz und Enjo-Fachberaterin (Putzen ohne Putzmittel). Außerdem habe ich als Grafik- und Webdesignerin, EDV-Trainerin und IT-Mitarbeiterin gearbeitet. Studiert habe ich an der Universität Wien, Vergleichende Literaturwissenschaft.

In meiner Freizeit schreibe ich außerdem den Waldviertler Blödelblog, einen humorvollen Blog über das Leben als Wienerin im Waldviertel und einen Blog für Literaturpsychologie mit hilfreichen Büchern für’s Leben.